TermaTech TT20RS HEATSTORAGE 5 kW in Schwarz oder Grau

Artikelnummer: 2226

  • Ohne Versandkosten für alle Kaminöfen
  • Kostenloser Fachberatung
  • Planung und Montage aus einer Hand

Wir kümmern uns um Ihre wünsche.....

das-wohlfuehlhaus-logo






Sparen Sie Geld und holen sich Ihr Persönliches Top Angebot
Einfach unter Kontakt eine Nachricht Senden und Ihr Fachberater wird sich bei Ihnen melden, Sie gut beraten und Ihnen ein gutes Angebot zu Ihrem Projekt machen.
Farbe
Frischluftstutzen

Preis auf Anfrage


Wunderschön mit kraftvollem Wärmespeicher 

Der TT20 RS Heatstorage ist mit Speckstein verkleidet. Mit den zusätzlichen Specksteinelementen, die dieses Modell bietet, bekommen Sie den maximalen Wärmespeicher, der zur gleichen Zeit extrem viel Wärme aufnimmt und abgibt. Der Vorteil von Speckstein ist, dass es sich um ein Material handelt, welches die Wärme des Kamins langsam aufnimmt, um diese auch über lange Zeit wieder abzugeben. Auch, wenn das Feuer ausgegangen ist. Die Wärmeabgabe vom Kamin ist daher gleichmäßiger, Sie werden sich über einen längeren Zeitraum daran erfreuen. Das Besondere am TT20RS Heatstorage ist, dass Sie bis zu 13 Stunden nach dem letzten Einheizen den Effekt des Specksteins spüren können.

Der Kamin hat eine wunderschön geschwungene Vorderseite mit Panoramafenster was einen tollen Blick auf die wunderschönen Flammen ermöglicht. Die Panoramascheibe wird durch ein integriertes Scheibenspülsystem von grobem Schmutz freigehalten. Der Griff an der Tür ist nicht nur schön, sondern bleibt auch während des Heizens kühl. Durch einen diskret unter der Fronttür angebrachten Luftregler lässt sich die Verbrennungsluft ganz einfach steuern. Äußerlich kennzeichnet der TT20RS Heatstorage Ofen ein minimalistisches Design mit klarer Formen und im Innerren steckt aktuelle Verbrennungstechnik auf allerhöchstem Niveau. So verfügt der TT20RS Heatstorage über einen extrem hohen Wirkungsgrad von über 82 %. Hierfür sorgen seitlich und oben angebrachte Feuerraumauskleidung aus Vermiculite, das Zweikammersystem zur Vorwärmung der Verbrennungsluft und seine niedrige Abgastemperatur unteranderen verfügt der TT20RS Heatstorage über ein Frischluft / Außenluft Anschluß. Die Aschelade ist groß und leicht zu erreichen, ein Deckel wird mitgeliefert, damit Sie die Asche sicher hinaustragen können.

Achtung! Der Sockelstein, der zu sehen ist, ist primär ein Designelement, da dieser nicht warm wird.








Merkmale TermaTech TT20RS Heatstorage
  • CE geprüft
  • Nordic Ecoplus Label
  • erfüllt 2. Stufe der Bundesimmissionsschutzverordnung (BImSchV)
  • Bauart 1 (selbstschließende Tür)
  • sehr hohe Verarbeitungsqualität
  • Kaminofen aus europäischer Fertigung
  • 4 mm starker Stahlkorpus
  • extrem hoher Wirkungsgrad durch Zweikammersystem zur Vorwärmung der Verbrennungsluft
  • Scheibenspülung von oben über gesamte Scheibe
  • geschwungene Panoramafront
  • Specksteinverkleidung rund (30 mm brasilianischer Speckstein)
  • Speckstein- Topplatte (35 mm brasilianischer Speckstein)
  • zusätzlicher Wärmespeicher
  • mit Speckstein Holzfach
  • Tür- Innenseiten und Holzauflage im Brennraum aus massivem Gusseisen
  • gusseiserner Rost
  • Feuerraumauskleidung aus Vermeculite (seitlich und oben)
  • einfache Einhebelbedienung für Primär- und Sekundärluft
  • 2 - Punkt Türverschluss
  • Edelstahlgriff
  • separater Aschekasten
  • Rauchrohranschluss oben Ø 150 mm
  • Rauchrohranschluss wahlweise oben oder hinten
  • optional mit separatem Verbrennungsluftanschluss Ø 80 mm



Die Verbrennungstechnik und Ausstattung

TT20 Serie besteht aus sieben Modellen, die allesamt über eine hohe Qualität und gutes Design verfügen, welche mit wesentlich teureren Öfen auf einer Stufe stehen. Die hohe, gebogene Panorama-Vorderseite sorgt dafür, dass das Feuer aus mehreren Winkeln genossen werden kann. Die selbstschließenden Tür mit Edelstahl-Griff und einen 2-Punkte Türverschluss, besteht aus stabilen Gusseisen was eine lange Haltbarkeit gewährleistet. In Bezug auf die Verbrennung liegt der TT20RS auf einem sehr hohen Niveau. Der TT20RS Heatstorage lässt sich schlicht und einfach mit Hilfe eines einzigen Luftsteuerungsgriffs regeln. Bei allen TT20 Modellen kann die Frischluft dem Luftkanal des Ofens direkt zugeführt werden (Ext. Luftzufohr), so dass Wärmeverluste durch offene Fenster vermieden werden. Angeheizt wird der TT20RS Heatstorage mit Holzscheiten oder Holzbriketts.



Der TT20RS Heatstorage hat einen Ofenkorpus aus Stahl der zusätzlich ist mit Speckstein verkleidet. Das in Innenraum befindliche Zweikammer-Brennsystem arbeitet mit vorgewärmter Verbrennungsluft und ist dadurch besonders leistungsstark. Der Zuzug von Primär- und Sekundärluft ist durch eine Einhebel-Bedienung individuell regulierbar. Die Innenwände der Brennkammer bestehen aus massivem Gusseisen und Vermeculite, welche durch eine selbstschließende Tür zum Feuerraum sicher verriegelt wird. Hinter einer separaten Tür unterhalb des Feuerraums befindet sich ein integriertes Holzlagerfach. Darin verschwinden Brennmaterialien und kleines Kamin-Zubehör. Optional kann ein zusätzlicher Verbrennungsluftanschluss mit 80 mm Durchmesser an der Unterseite des Kaminofens installiert werden.














Technische Details

Allgemeine techn. Informationen

  • Modell: TermaTech TT20RS Heatstorage
  • Bauart: 1 (selbstschließende Tür)
  • Ofentyp: Konvektionsofen (siehe unten stehend Erläuterung)
  • Maße (H x B x T): 1336 x 531 x 419 mm
  • Scheibenbreite: 340 mm
  • Korpusfarbe: Schwarz oder Grau 
  • Gewicht: 302 kg
  • Material Korpus: Stahl, 4 mm
  • Material Brennraum: Gusseisen
  • Rauchrohranschluss: Ø 150 mm (Hinten / Oben)
  • Höhe Rauchrohranschluss : 1088 mm (Oben)
  • separater Verbrennungsluftanschluss: Ø 80 mm (optional)
  • Scheibenspülung: vorhanden (von oben über gesamte Scheibe)
  • Primär- und Sekundärluftregelung: vorhanden (Einhebel- Regelung)
  • Feuerraumauskleidung: Vermeculite (seitlich und oben)
  • Mehrfachbelegung: möglich
  • Brennstoffe: Holz, Holzbriketts, (Kohle möglich, aber nicht empfohlen)
  • max. Scheitholzlänge: 33 cm
  • Aschekasten:  vorhanden
  • Speckstein- Seitenverkleidung: 30 mm
  • Speckstein- Topplatte: 40 mm

 



Leistungsdaten

  • Leistungsbereich: 4- 7 kW
  • Nennwärmeleistung: 5 kW
  • Wirkungsgrad: 83 %
  • Raumheizvermögen: 30 bis 100 m²
  • Abgastemperatur am Abgasstutzen: 273 °C
  • Mindestzugbedarf: 12 Pa (0,12 mbar)
  • Abgasmassenstrom: 4,0 g/s
  • Feinstaubanteil bez. auf 13% Sauerstoff: 25 mg/Nm³



Anforderungen

  • Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen- nach hinten: 100 mm
  • Mindestabstand zu brennbaren Bauteilen- seitlich: 350 mm



Normen und Prüfung

  • CE: geprüft lt. Nr. 40-04-697
  • DIN: geprüft lt. DIN EN 13240 (Raumheizer)
  • DIN Plus: erfüllt
  • Regensburger Norm: erfüllt
  • Münchner Norm: erfüllt
  • 1. Stufe BImschV: erfüllt
  • 2. Stufe BImschV: erfüllt
  • Norcic Eco Label: erfüllt



Ofen typ

Alle TermaTech- Öfen sind sogenannte Konvektionsöfen. Das heißt, dass die Frischluft zunächst zwischen zwei Kammern vorgewärmt in den Brennraum geleitet und anschließend oben ausgelassen wird. Der wesentliche Unterschied zu einem Strahlungsofen ist, dass die Oberfläche nicht so stark erhitzt und die Wärmeverteilung im Raum angenehmer und gleichmäßiger stattfindet.



Lieferumfang

Kaminofen TermaTech TT20RS Heatstorage mit Specksteinverkleidung, 5 KW inkl. Bedienungsanleitung

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: